Die Bären von Brasov

In den Karpaten leben heute noch viele wilde Bären. Die kommen immer öfter bis an den Rand der Städte um dort in den Müllkontainern nach Fressbarem zu suchen. Inzwischen hat sich das bis ins benachbarte Ausland herumgesprochen. So reisen manche Menschen nur nach Brasov um dort die Bären zu sehen. Man braucht des Nachts auch nicht lange zu warten bis die ersten Bären auftauchen. Die Straßen der Wohngebiete, die direkt an den Wald grenzen bieten jede Nacht ein Schauspiel was man wohl in Europa sonst vergebens sucht. So habe ich diese Aufnahmen machen können. Bis jetzt ist wohl noch nichts schwerwiegenderes passiert. Noch haben die Bären respekt und wohl auch Angst vor dem Menschen und halten Abstand. Die Frage ist nur wie lange das so bleibt.



Zurück zur Rumänien Seite / Zurück zur Startseite

Letzte Änderung 16.07.03